Restplätze für das Orthopädiemeeting 01 Juli 2017

restplätze

 

Tierärztemeeting mit dem Schwerpunkt “Pferde-Orthopädie” auf Burg Müggenhausen am Samstag, den 1. Juli 2017


  

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

 passend zum 20-jährigen Jubiläum möchten wir Sie zu unserem Seminartag mit dem Themenschwerpunkt “Rund um die Orthopädie des Pferdes” einladen. Wir freuen uns, dass mit Sue Dyson, Fabrice Rossignol, Anton Fürst, Christoph Lischer, Marc Koene und Thorben Schulze Referenten mit internationaler und höchster fachlicher Reputation unserer Einladung gefolgt sind. Die Vorträge sind so geplant, dass die Referenten in die Tiefe gehen können und den Teilnehmern auch Zeit zur Diskussion bleibt.

Bis auf die Vorträge von Sue Dyson und Fabrice Rossignol, die auf Englisch vorgetragen werden, sind alle anderen Vorträge auf Deutsch.

Entsprechend des Jubiläumsereignisses wird in den Kaffeepausen und zum Mittagessen für das leibliche Wohl in netter Atmosphäre und bester Qualität gesorgt werden. In dem dafür zur Verfügung stehendem großen Zelt wird auch eine Industrieausstellung unserer Partner stattfinden. 

Wir würden uns über Ihr Kommen freuen und verweisen auch auf die besonderen Konditionen für mehrere Teilnehmer und GPM-Mitglieder aus einer Praxis auf dem Registrierungsblatt.

Mit freundlichen Grüßen

Das Team der Pferdeklinik Burg Müggenhausen

 

Ein solches Jubiläum zu feiern, bedeutet auch Kontinuität und Vertrauen. Daher möchten wir an dieser Stelle unseren besonderen Premiumpartnern
für Ihre Unterstützung und die gute Zusammenarbeit danken:

 

vetvital

 

 

 

 
Die Firma Vetvital unter der Leitung von Dr. Winfried Schmidt ist unserem Hause schon seit vielen Jahren auch freundschaftlich verbunden. Mit den Viequo-Produkten hat die Firma Vetvital vor vielen Jahren einen neuen Weg in der Art der Produkte und auch in der Art der Zusammenarbeit mit den Tierärzten beschritten. Spezielle Mischungen und Monoprodukte wie das Orthohyl haben uns und unsere Patienten in den letzten Jahren erfolgreich begleitet. Und immer wieder gibt es Neu- und Weiterentwicklungen für die Pferde. Für diese Arbeit und die partnerschaftliche Verbundenheit sind wir dankbar.  

 

 

hallmarq

 

 

 
Die Firma Hallmarq hat der Pferdemedizin gezeigt, dass Innovation auch auf höchster technischer Ebene möglich ist. Die Entwicklung des Standing MRT war und ist eine Revolution, die unsere Arbeit in der Pferdeorthopädie inden letzten 13 Jahren maßgeblich beeinflusst hat. Alle – Hersteller wie Anwender – mussten den Mut haben einenneuen Weg zu gehen. Wir danken der Firma Hallmarq für diese Bereitschaft!  

           

                     

boemer

boemer 

 

 

 
Die Firmen Boehringer und Merial stehen jede für sich für innovative Produkte und für eine innovative Betreuung IhrerKunden – der Tierärzte. Auch uns waren Sie immer ein verlässlicher Partner. Wir gratulieren zur Fusion und freuen uns auf die in Zukunft doppelt so gute Betreuung!

 

                     

                     

nutrilabs

 

 

 

 

 

Der Kollege Dr. Bernhard Lischka als treibende Kraft bei Nutrilabs offeriert den Tierärzten nun schon seit vielen Jahren Ergänzungsfuttermittel zur Unterstützung der tierärztlichen Kundenbetreuung. Auch hier ist Innovation die treibende Kraft. 

 


 

 

Unsere Partner

oehm

Da für unser Haus schon immer galt, dass die bildgebende
Technik ein wesentlicher Faktor für die Diagnostik ist und
wir gerade im Bereich der Röntgenbilder auf eine zuverlässige
und entwicklungsfähige Software angewiesen sind,
freuen wir uns über die langjährige partnerschaftliche
Beziehung zu der Fa. Oehm und Rehbein. 

 

 

gierth20 Jahre Burg Müggenhausen sind auch 20 Jahre erfolgreiche
Zusammenarbeit mit der Firma Gierth. Burg
Müggenhausen wurde immer größer und die Röntgengeräte
der Firma Gierth immer kleiner. Aber beide
Partner wurden immer leistungsfähiger! Eine zuverlässige und
                                                                                        kontinuierliche Zusammenarbeit, die verbindet.

 

uelzenerDie OP-Versicherung für die Pferde ist zum Glück ein fester
Bestandteil der Pferdemedizin geworden. Mit Ihrer Hilfe
können wir nicht nur qualitative Pferdechirurgie anbieten,
sondern auch anwenden. Viele Besitzer würden Ihre Pferde
aus Kostengründen eher einschläfern, wenn es die OPVersicherung
für Pferde nicht geben würde.

 


 

sponsoren klein