Dr. med. vet. Coco Gather

Dr. med. vet. Coco Gather

Dr. med. vet. Coco Gather

  • Fachtierärztin für Pferde, Geschäftsführung & tierärztliche Leitung
  • Sportmedizinerin
  • Orthopädin

Lebenslauf/Vita

Fachtierärztin für Pferde, DIPO-Osteotherapeutin. Nach Beenden der Hochschulreife in Wuppertal machte sie die Ausbildung zur Pharmazeutisch-Technischen Assistentin in Solingen. In diesem Beruf arbeitete sie bis zur Aufnahme des Veterinärmedizinstudiums in Hannover. In dieser Zeit fielen viele Praktika in Deutshland und Amerika an. In Studienzeiten arbeitete sie auch in Verden als Auktionsreiterin. Nach Abschluss des Tiermedizinstudiums erstelle sie in der Andrologie an der Tiermedizinischen Hochschule Hannover ihre Doktorarbeit unter der Leitung von Prof. Klug (Doktorvater). Im Rahmen dieser Dissertation arbeitete sie im Celler Landgestüt und auf der Besamungsstation Bargstedt und bildete sich in dieser Zeit in der Gynäkologie fort. Es folgten zwei Jahre als praktischer Tierarzt in einer niedersächsischen Praxis mit 80% Pferdeanteil. In dieser Zeit nahm sie auch aktiv am Dressur- und Springsport teil.

Seit Bestehen der Pferdeklinik Burg Müggenhausen (Anfang 1997) arbeitet sie in dieser Klinik. Im Jahre 2000 folgte die Prüfung zur Fachtierärztin für Pferde. Sie betreute u.a. die deutsche Dressurequipe auf der Europa- und Weltmeisterschaft und auf World Cup Finals. Seit Januar 2006 arbeitet sie in der Pferdeklinik Burg Müggenhausen GmbH und hat zusammen mit Dr. Thomas Weinberger die tierärztliche Leitung der Klinik übernommen. Sie ist Referentin und Prüferin des Direktoriums für Vollblutzucht und Rennen (für die Besitzertrainer) und der Kölner Pferdeakademie.

Seit Sommer 2009 bis Herbst 2014 betreute Dr. Gather als Teamtierärztin die deutsche Dressurequipe. In dieser Funktion war sie bereits auf den Europameisterschaften in Windsor/England, Rotterdam/Holland, Herning/Dänemark, auf Weltmeisterschaften in Ketucky/USA, Caen/Frankreich und auf der Olympiade in London/England mit dem Team unterwegs.

Zurzeit ist sie zudem Referentin der Kölner Pferde-Akademie.